JUGENDLICHE2018-08-04T13:21:55+00:00

TANZKURSE FÜR JUGENDLICHE

Standard- und Lateintänze, Moderne Paartänze, Hip Hop und mehr

Du liebst Tanzen, Freunde treffen und angesagte Musik aus den Charts? Dann komm zum Tanzstudio Gursch. Ob moderner Discofox oder klassicher Walzer: Bei uns lernst Du alle Paartänze von Grund auf und kannst Dein Können in den Medaillenkursen Bronze bis Goldstar 2 „step-by-step“ steigern. Paartanz ist nicht so Dein Ding? Dann mach mit beim Hip Hop , Video-Clip Dancing oder Zumba. Egal, welchen Tanz- oder Fitnesskurs Du bei uns machst: Spaß hast Du immer und triffst Freunde – oder lernst neue kennen.

UNSER KURSANGEBOT FÜR PAARE

Hier lernst Du alle Tänze aus dem Welttanzprogramm – idealerweise mit einem festen Tanzpartner, mit dem Du dich gemeinsam anmeldest. Du kennst keinen Jungen bzw. kein Mädchen, der bzw. die auch Lust auf einen Tanzkurs hat? Natürlich kannst Du Dich auch allein zum Tanzkurs anmelden. Unsere Gastherren und Gastdamen übernehmen gerne die Rolle als Dein Tanzpartner oder Deine Tanzpartnerin.

Grundkurs Jugend (J) – Stufe 1

Für Jugendliche, die noch keine Paartänze kennen oder sehr geringe Vorkenntnisse mitbringen. Erläuterung Kursstufen >>

Kurs-Nr. Kurstag Kursbeginn Uhrzeit Kursdauer Kursbeitrag (einmalig)
A1518 Mittwoch 31.10.18 17:15 – 18:45 7 x 1,5 Std. EUR 80,00 pro Person Anmeldung
A2518 Freitag 02.11.18 17:15 – 18:45 7 x 1,5 Std. EUR 80,00 pro Person Anmeldung
A3518 Samstag 03.11.18 16:30 – 18:00 7 x 1,5 Std. EUR 80,00 pro Person Anmeldung

Abi-Crashkurs Jugend (J) – Welttanzprogramm 1 Start

Die wichtigsten Tänze in Kürze für Deinen Abiball. Im Anschluss des Chrashkursus kannst Du direkt im Grundkurs weiterzutanzen.  Erläuterung Kursstufen >>

     Die Termine für diesen Kursus stehen noch nicht fest. Weitere Informationen erhalten Sie im Büro.

Aufbaukurs Jugend (J) – Stufe 2

Für Jugendliche, die den Grundkurs absolviert haben sowie für Wiedereinsteiger mit fortgeschrittenen Vorkenntnissen. Erläuterung Kursstufen >>

Kurs-Nr. Kurstag Kursbeginn Uhrzeit Kursdauer Kursbeitrag (pro Monat)
E1518 Dienstag 30.10.18 17:30 – 7 x 1,5 Std. EUR 80,00 pro Person Anmeldung

Medaillenkurs BRONZE Jugend (J) – Stufe 3

Auf in die Medaillenkurse! Mit Vorkenntnissen aus Grund- und Aufbaukurs lernst Du nun „Stufe für Stufe“ mehr dazu. Erläuterung Kursstufen >>

     Die Termine für diesen Kursus stehen noch nicht fest. Weitere Informationen erhalten Sie im Büro.

Medaillenkurs SILBER Jugend (J) – Stufe 4

Du hast Bronze erfolgreich geschafft? Also geht es einen Medaillenkurs weiter. Viel Spaß bei Silber, der Kursstufe 4! Erläuterung Kursstufen >>

     Die Termine für diesen Kursus stehen noch nicht fest. Weitere Informationen erhalten Sie im Büro.

Medaillenkurs GOLD 1 Jugend (J) – Stufe 5

Und wieder einen Step weiter nach oben geht es für alle, die Erfahrung aus den Tanzkursen Stufe 1 bis 4 mitbringen. Erläuterung Kursstufen >>

     Die Termine für diesen Kursus stehen noch nicht fest. Weitere Informationen erhalten Sie im Büro.

Medaillenkurs GOLD 2 Jugend (J) – Stufe 6

Nun kannst Du schon alle Tänze aus dem Welttanzprogramm mit Bravour tanzen. Doch es geht noch mehr! Erläuterung Kursstufen >>

     Die Termine für diesen Kursus stehen noch nicht fest. Weitere Informationen erhalten Sie im Büro.

Medaillenkurs GOLD STAR 1 Jugend (J) – Stufe 7

„Endlich Gold Star!“ heißt es für alle Paare mit tänzerischer Erfahrung aus den Medaillenkursen bis einschließlich Gold 2. Erläuterung Kursstufen >>

     Die Termine für diesen Kursus stehen noch nicht fest. Weitere Informationen erhalten Sie im Büro.

Medaillenkurs GOLD STAR 2 Jugend (J) – Stufe 8

Nicht mehr lange bis zum Medaillentanzen – darauf freuen sich langjährig erfahrene Tänzer*innen in Gold Star 2. Erläuterung Kursstufen >>

     Die Termine für diesen Kursus stehen noch nicht fest. Weitere Informationen erhalten Sie im Büro.

Medaillenkurs GOLD STAR 3 Vorbereitung Jugend (J) – Stufe 9

Du hast alle Tanzkurse von Bronze bis Gold Star 2 gemeistert. Bravo! Nun gehts an die Vorbereitung zum Medaillentanzen. Erläuterung Kursstufen >>

     Die Termine für diesen Kursus stehen noch nicht fest. Weitere Informationen erhalten Sie im Büro.

Medaillentanzen AB GOLD STAR 3 Jugend (J) – ab Stufe 10

Für Jugendliche, die alle Medaillenkurse erfolgreich absolviert haben und nun die Tänze wöchentlich auffrischen und verfeinern wollen. Erläuterung Kursstufen >>

Kurs-Nr. Kurstag Kursbeginn Uhrzeit Kursdauer Kursbeitrag*  Anmeldung
1 Donnerstag 07.09.2017 21:00 – 22:00 fortlaufend weitere Infos im Büro Anfrage
2 Dienstag 05.09.2017 21:00 – 22:00 fortlaufend weitere Infos im Büro Anfrage
3 Dienstag 05.09.2017 20:00 – 21:00 fortlaufend weitere Infos im Büro Anfrage
4 Donnerstag 07.09.2017 19:00 – 20:00 fortlaufend weitere Infos im Büro Anfrage
5 Mittwoch 06.09.2017 20:00 – 21:00 fortlaufend weitere Infos im Büro Anfrage
7 Montag 04.09.2017 19:00 – 20:00 fortlaufend weitere Infos im Büro Anfrage
8 Montag 04.09.2017 20:00 – 21:00 fortlaufend weitere Infos im Büro Anfrage
9 Samstag 09.09.2017 18:15 – 19:15 fortlaufend weitere Infos im Büro Anfrage
10 Donnerstag 07.09.2017 20:00 – 21:00 fortlaufend weitere Infos im Büro Anfrage
11 Mittwoch 06.09.2017 19:00 – 20:00 fortlaufend weitere Infos im Büro Anfrage
12 Samstag 09.09.2017 20:00 – 21:00 fortlaufend weitere Infos im Büro Anfrage
13 Sonntag 03.09.2017 15:00 – 17:00 fortlaufend (alle 14 Tage!) weitere Infos im Büro Anfrage
14 (Memory) Montag 04.09.2017 21:00 – 22:00 fortlaufend weitere Infos im Büro Anfrage

*Der Kursbeitrag beim Medaillentanzen variiert je nach Dauer der Mitgliedschaft (1/4-, 1/2-jährlich oder 1 Jahr). Mehr Infos anfragen

Welcher Kurs ist für mich der Richtige?

Erläuterungen zu den unterschiedlichen Kursstufen findest Du hier

Im Grundkurs treffen sich Jugendliche in lockerer Atmosphäre, um den 1. Teil des Welttanzprogramms zu erlernen. So ganz nebenbei erfährst Du auch, wie man ein noch fremdes Mädchen auffordert und welche Handgriffe nötig sind, um die gewünschte Tanzhaltung zu erreichen. In kürzester Zeit hast Du eine Menge netter Leute kennengelernt und eine beachtliche Liste neuer Telefonnummern auf dem Handy gespeichert.

Eine Tanzschule wird oft mit einem Tanzsportclub verwechselt. Wir wollen aus unseren Anfängern keine Turnierpaare machen. Unsere Jugendlichen haben Lust auf Party, auf aktuelle Musik und dazu wollen sie sich locker und natürlich bewegen. Jeder sieht gut dabei aus.

Du lernst den 1. Teil des Welttanzprogrammes kennen:

  • Standard-Tänze: Langsamer Walzer, Wiener Walzer, Tango, Foxtrott
  • Lateinamerikanische Tänze: Cha-Cha-Cha, Rumba, jive
  • Sonstige Tänze: Disco-Fox, Blues

In diesem Erweiterungskurs wird das vorhandene Programm ergänzt und gefestigt. Es kommen zwei neue Tänze dazu, die fetzige Samba und Paso Doble. Jetzt beginnt der Tanzspaß erst so recht!

Durch den Grundkursus hast Du schon etwas Übung und kannst die Schrittkombinationen abwandeln. Mit dem Abschluss des Aufbaukursus bist Du fit für jedes Parkett, für jeden Rhythmus und für jede Situation. Ob Gartenparty oder traditioneller Ball – Du bist gerüstet!

Folgende Tänze aus dem Welttanzprogramm werden unterrichtet:

  • Standard-Tänze: Langsamer Walzer, Wiener Walzer, Foxtrott, Tango
  • Lateinamerikanische Tänze: Cha-Cha-Cha, Rumba, Jive, Samba, Paso Doble

Keine Angst, es geht nicht zu wie bei den „Olympischen Spielen“! Du musst auch nicht auf das Treppchen steigen, um Bronze, Silber, Gold 1-2 und Gold-Star 1-2 zu erlangen. Und doch machst Du in diesen Tanzkursen einen Riesenschritt in Deiner tänzerischen Karriere.

Medaillenkurse sind Entspannung und Herausforderung zugleich! Du erlernst neue Schrittvariationen und wir feilen an der Ausführung. Ähnlich wie beim Tennis, Boxen und Fußball kommt es auch auf die Beinarbeit an. In den Übungsstunden erfährst Du etwas über den Charakter eines jeden Tanzes. Von der erotischen Rumba bis zum fließenden Wiener Walzer.

Fühlst Du Dich gut dabei, so kannst Du an einem freiwilligen Test teilnehmen, um Deine tänzerischen Fähigkeiten beurteilen zu lassen. Im Bronzekursus gibt es dann das Deutsche Tanzabzeichen in Bronze. Selbstverständlich kannst Du alle Bronze-, Silber-, Gold- und Goldstarkurse durchtanzen, ohne an einem Test teilgenommen zu haben. Entscheidend ist der Spaß an der Sache.

Folgende Tänze aus dem Welttanzprogramm werden unterrichtet:

  • Standard-Tänze: Langsamer Walzer, Wiener Walzer, Foxtrott, Tango, Quickstep
  • Lateinamerikanische Tänze: Cha-Cha-Cha, Rumba, Samba, Jive, Paso Doble

Für viele unserer erfahrenen Tänzer*innen ist das Tanzen als Hobby zum festen Bestandteil der Freizeit geworden. Freizeit gemeinsam erleben – mit Freunden und dem Partner bzw. der Partnerin.

Es gibt Jugendliche oder junge Erwachsene, die als Kinder mit ihrer Tanzlaufbahn im Tanzstudio Gursch begonnen haben. Oder es gibt Tänzer*innen mit langjähriger Erfahrung aus einer anderen Tanzschule, die nun eine neue „Heimat“ für Ihr Hobby suchen und neue Leute kennenlernen möchten.

In den Gold Star 3 Kursen triffst Du Dich einmal wöchentlich in gemütlicher Atmosphäre, um die Tänze aufzufrischen oder zu verfeinern. Außserdem gibt es genügend Gelegenheiten, ein Schwätzchen mit Deinen Freunden zu halten.

Folgende Tänze aus dem Welttanzprogramm werden unterrichtet:

  • Standard-Tänze: Langsamer Walzer, Wiener Walzer, Foxtrott, Tango, Quickstep
  • Lateinamerikanische Tänze: Cha-Cha-Cha, Rumba, Samba, Jive, Paso Doble

Gastherren und Gastdamen

Wie in allen Tanzschulen, so auch im Tanzstudio Gursch! In den Jugendkursen fehlen meist (nicht immer) Herren. Deswegen laden wir stets Jungen aus den Anfänger-Parallelkursen oder höheren Kursen ein, damit es paarweise aufgeht. Hast Du als Mädchen Lust, die Herrenschritte zu erlernen? Dann kannst Du Dich als der „männliche“ Tanzpartner, als sogenannter Gastherr dazu anmelden.

SPECIALS UND FITNESS

Du magst lieber moderne Paartänze? Auch diese kannst Du bei uns lernen – für Party, Club oder Abiball. Du tanzt lieber in der Gruppe? Dann auf zum Hip Hop oder Video-Clip Dancing. Das macht Spaß und fit zugleich.

Discofox
Tango Argentino
Salsa
Hip Hop
Video-Clip Dancing
Zumba